Event

Taverne: Totentanz und Leichenschmaus

Erstellt von Thyran   Events

Eine Taverne für Untote und alle, die es noch werden wollen.

Liebe Thrimorer und Freunde,
wir dürfen euch herzlich zu unserer letzten Veranstaltung in diesem Jahr einladen.

Dieses Mal bespielen wir unseren dunklen Gegenpart, die feindliche Seite, das unsagbar Böse, das sich wie ein Geschwür in Thrimor ausbreitet. Wir freuen uns vor allem über Spieler, die Untote spielen.

Es wird einen klitzekleinen Plot geben, einigen Kampf und viel zu feiern.

Hier die Fakten:

Wann:
Am 28. Oktober 2017
Anreise ab 1700
TimeIn ab 1900

Wo:
Mönchsberg 12
5020 Salzburg

Unser Veranstaltungsort ist ein Teil der Festung Hohensalzburg mit wunderschönem Ausblick über die Altstadt. Wir sind in einem altem Torhaus untergebracht und haben einen abgetrennten Wiesenbereich mit Feuerstelle für unsere Zwecke.

Abendessen und Säfte sind inklusive.
Das Parken am Gelände ist nicht möglich, aber in der Altstadt.
Außerdem ist das Gelände mit Öffis und einem kurzen Fußweg einfach zu erreichen.

Übernachtung nach Voranmeldung möglich.

Personen unter 16 Jahren benötigen eine erwachsene Begleitung. (siehe unten Formular Aufsichtspflicht)

 

Zur Charaktererstellung

Setzt euch bezüglich eures Untoten-Charakters bitte mit uns in Verbindung. Grundsätzlich gibt es bei der Bruderschaft 4 Ränge, die mehr oder weniger bespielt werden können:

  • Die Schädel sind die obersten Herren der Bruderschaft und können nicht bespielt werden.
  • Sozusagen die Feldherren oder Kommandanten der Untoten heißen Knochen. Auch die sind sehr hochrangig. Diese können nur unter bestimmten Voraussetzungen bespielt werden. Von der Bedeutung kann man Knochen in der Bruderschaft vergleichen mit wichtigen Adeligen anderswo.
  • Der Großteil der Bruderschaft ist Fleisch. Entsprechend werdet auch ihr Spieler vor allem Fleisch darstellen. Fleisch sind wiedererweckte Leichen, die nur mehr einen Restfunken an Persönlichkeit in sich tragen. Wieviel von ihrer alten Seele übrig ist, ist höchst unterschiedlich. So reicht die Komplexität der Persönlichkeit von Amöbe bis zu sehr einfach gestrickten Menschen. Manche haben nur eine eher tierhafte Intelligenz, einige können auch sprechen und komplexere Gedanken verfolgen. Da wir annehmen, dass ihr nicht den ganzen Abend nur grunzen und sabbern wollt, werdet ihr wohl eher am oberem Ende der Skala sein wollen.
  • Dann gibt es noch Schatten, lebendige Mitglieder der Bruderschaft. Sie werden oft als Spione eingesetzt. Da wir hier dezidiert eine Untoten-Taverne machen wollen, würden wir euch bitten, eher beim Fleisch zu bleiben, aber wenn wer explizit lieber einen lebendigen Charakter spielen möchte, setzt euch mit uns in Verbindung!

Wir wünschen viel Spaß beim Überlegen eures Charakters und beim Ausgestalten eines gruseligen, ekeligen Kostüms!

 

Teilnahmegebühr
StaffelungVereinsmitgliederSC
Überweisung bis 20.10.201715 €25 €
Barzahlung am Con20 €30 €

Für Fragen stehen wir wie gewohnt gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch, hier geht's zur Anmeldung.

Zurück